Headerbild
 
 

Loslassen, ohne zu vergessen

/ 14:51
Autor: KW
 

Professionelle Hilfe bei der Trauerbewältigung

 
Einen geliebten Menschen zu verlieren, kann einen aus der Bahn werfen. Bei einem Todesfall brauchen Hinterbliebene persönliche Nachbetreuung und einfühlsame Unterstützung. Aus diesem Grund hat die LINZ AG BESTATTUNG im Jahr 2001 eine Vortragsreihe ins Leben gerufen, die Betroffene in der Phase der Trauerbewältigung bestmöglich unterstützt.
Standbild
Die nächste Veranstaltung „Loslassen, ohne zu vergessen“ findet am Donnerstag, 23. November 2017, um 18.30 Uhr im Alten Rathaus, Gemeinderatssaal, Hauptplatz 1 in Linz statt.

In der Trauer nicht alleine sein

Die Besucher haben die Möglichkeit, sich mit dem Abschiednehmen auseinander zu setzen, das Erlebte aufzuarbeiten und gestärkt ins Leben zurück zu finden. „Zum einen ist es uns ein besonderes Anliegen, Betroffenen in ihrer Trauer Begleiter und Ratgeber in allen Fragen der Verabschiedung zu sein, zum anderen ist es uns wichtig, dass wir die Hinterbliebenen nach dem unmittelbaren Todesfall und der Abschiedszeremonie nicht gänzlich alleine lassen“, so Karin Weilguny, Leiterin der LINZ AG BESTATTUNG & FRIEDHÖFE. Mit dabei ist auch heuer wieder der Lebensberater und Mediationsleiter DI Dr. August Höglinger. Er berät Menschen, die nahe Angehörige oder gute Freunde verloren haben.

Trauerbegleiterin steht für Fragen zur Verfügung

Zur Vertiefung des Themas ist nach dem Vortrag noch genügend Zeit für Fragen und Diskussionen. Eine professionelle Trauerbegleiterin steht für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Eintritt: kostenlos und mit Anmeldung

Der Eintritt ist frei, die Sitzplätze sind jedoch limitiert. Daher werden aufgrund der ständig steigenden Besucherzahlen kostenlose Eintrittskarten in allen Aufnahmebüros der LINZ AG BESTATTUNG ausgegeben. Freiwillige Spenden kommen der Hospizbewegung Linz und Umgebung zugute.
 
Quelle | Foto: LINZ AG
 

Bewertung

Bewerten Sie den obigen Beitrag mit 1 ("gefällt mir nicht") bis 5 ("gefällt mir sehr gut") Sternen.
Um Missbrauch zu vermeiden, können Sie für jeden Artikel nur eine Bewertung innerhalb von 24 Stunden abgeben. Klicken Sie dazu bitte auf den entsprechenden Stern.
4 von 5 (Bewertungen: 25)
Kommentare:Kommentare:

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bisher wurde kein Kommentar verfasst.
 
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Design by vision4video | Webmaster: Old-Style-Photographer | Login
© 2002 - 2017 by Donaumedia TV-Produktion GmbH