Headerbild
 
 

Märchenhaftes Jubiläum: 111 Jahre

/ 14:50
Autor: KW
 

Grottenbahn lädt am 16./17. September zum Geburtstagsfest

 
Die Grottenbahn der LINZ AG LINIEN ist 111 Jahre alt, darum wird am 16. und 17. September 2017 gebührend gefeiert.
Standbild
"Die diesjährige Grottenbahnsaison steht ganz unter dem Motto des eindrucksvollen 111 Jahre-Jubiläums. Zahlreiche Veranstaltungen und Highlights begleiten durchs Jahr, wobei das beliebte Ausflugsziel am Pöstlingberg stets auf besondere Weise Tradition und Innovation verbindet. Die Neuheiten der Saison reichen vom Geschichten erzählenden Drehorgelspieler am Märchenhauptplatz bis zu historischen Infotafeln für Groß und Klein beim Eingang zur Drachenbahn. Neu sind auch die interaktiven Häuserfassaden am Märchenhauptplatz. Dabei werden Fenster und Türen in Anlehnung an bekannte Grottenbahnfiguren bespielt. Ich wünsche allen Gästen viel Spaß beim großen Fest mit Sebastian, Lenzibald und allen anderen Grottenbahn-Stars", sagt Dr. Jutta Rinner, Vorstandsdirektorin der LINZ AG.
 
Begrüßung mit Riesenseifenblasen

Sebastian und der Zwerg heißen am Geburtstagswochenende kleine und große Besucher beim Eingang zur Grottenbahn mit Riesenseifenblasen willkommen. Im beliebten Märchenreich angekommen, stehen zahlreiche Attraktionen zur Verfügung.

Spielerische Talentprobe

Bei der Spielestation der Kinderfreunde haben die Besucher die Möglichkeit, ihre Jonglierkünste unter Beweis zu stellen, eine Runde mit den Pedalos zu drehen oder sich auf Stelzen zu probieren.

Volles Programm in der Märchenwelt

Am Märchenhauptplatz warten weitere tolle Geburtstagshighlights. Der Märchenerzähler Christian Ploier entführt die Partygäste jeweils um 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr in die Welt der Riesen, Zwerge, Feen und Hexen. Außerdem gibt es die Möglichkeit, gemeinsam mit den Zwergen zu basteln, zu malen und coole Buttons zu gestalten.

Weil Feiern bekanntlich hungrig macht, haben die Bewohner des Zwergenreichs natürlich auch für Stärkung gesorgt. Ein Foodtruck hält direkt vor der Grottenbahn kulinarische Köstlichkeiten bereit. Naschkatzen kommen beim nostalgischen „Standlmarkt“, bei dem es allerlei Süßes gibt, auf ihre Kosten.

Grottenbahn als Ausstellungsort

Am Samstag, 16. September 2017, steht um 11 Uhr die Prämierung der Kinder-Ferienaktion „Bastle/Zeichne dein Lieblingsmärchen oder deinen Lieblingszwerg“ auf dem Programm. Die eingereichten Kunstwerke werden in der Grottenbahn ausgestellt. Nähere Infos zum Geburtstagsprogramm gibt es online unter www.grottenbahn.at oder facebook.com/GROTTENBAHN
 
Quelle | Foto: LINZ AG
 

Bewertung

Bewerten Sie den obigen Beitrag mit 1 ("gefällt mir nicht") bis 5 ("gefällt mir sehr gut") Sternen.
Um Missbrauch zu vermeiden, können Sie für jeden Artikel nur eine Bewertung innerhalb von 24 Stunden abgeben. Klicken Sie dazu bitte auf den entsprechenden Stern.
4 von 5 (Bewertungen: 61)
Kommentare:Kommentare:

Schreiben Sie einen Kommentar!

Bisher wurde kein Kommentar verfasst.
 
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Design by vision4video | Webmaster: Old-Style-Photographer | Login
© 2002 - 2017 by Donaumedia TV-Produktion GmbH