Headerbild
 
 

Bubble Days

Bubble Days in Linz © Stadt Linz

Streetart, Action, Musik, Donauflair: das versprechen die „BUBBLEDAYS“ im Linzer Hafen (15. und 16. Juni 2012) – wie schon im Vorjahr veranstaltet von der Linzer Kreativ-Gruppe LIKIDO mit Sitz im „boxxoffice“, heuer aber durch eine Kooperation mit Red Bull noch größer, noch bunter, noch schneller und spektakulärer.  Ein echtes Highlight im Programm ist die Wakeboard-Show „Red Bull WAKE OF STEEL“ am Samstag, 16. Juni 2012. In die urbane Umgebung des Handelshafens gezaubert werden für die Boarder mit ausrangierten und umgebauten Schiffswracks ein Parkour sowie eine Atmosphäre á la „Waterworld“. Zu Gast sein werden u.a. die besten Wakeboarder der Welt. Nach dem Race folgen eine Versteigerung von künstlerisch gestalteten Wake Boards sowie die Siegerehrung und ein großes Überraschungskonzert. Alles in allem sind die „BUBBLEDAYS“ das etwas andere Hafenfest. Das Programm richtet sich an alle Altersschichten. Neue Wege gehen die Veranstalter insbesondere in Hinblick auf Musik und Kulinarik (Steaks, indische Gerichte, vegetarische Küche, mobile Getränke-Rikschas etc.)

 

Am Freitag, 15. Juni 2012, werden für Jung und Alt zunächst Möglichkeiten geboten, den Linzer Hafen kennenzulernen oder neu zu erleben (Rundfahrten, Streetart, Graffiti, Livemusik, Trendsport, Gebäudeanimation, Modellflugvorführungen, Kinderprogramm, Workshops, aber auch Chillen in den Hängematten oder Abtanzen bei der Nightline in Boxxoffice, Hafenstern und Posthof). Ins Auge stechen wird insbesondere der Linzer Hafenturm. Schon im Vorfeld wird das Gebäude zum größten Graffiti Österreichs umgestaltet  – das Finale der Kunstaktion gibt´s dann im Rahmen der „BUBBLEDAYS“. Ins Ohr gehen werden die Auftritte verschiedener Bands wie „The Köter“, „Ohrbooten“ (aus Berlin) etc.. Ein Highlight wird sicherlich auch das große Red-Bull-Konzert anschließend an den Wakeboard-Event.

 

Der Samstag, 16. Juni 2012, steht wie erwähnt ganz im Zeichen der geschilderten Wakeboard-Show („Red Bull WAKE OF STEEL“). Danach steigt die Nightline mit DJs und Live-Acts im Hafenstern bzw. beim „boxxoffice“

 

„Wir wollen mit den BUBBLEDAYS ein Zeichen setzen für Linzer Lebenskultur, Kreativität und Lifestyle an der Donau. Nach dem wunderbaren Erfolg der Premiere im Vorjahr legen wir heuer noch einen drauf und haben uns entschlossen, den Event noch größer, schneller und spektakulärer zu machen – dabei aber wie schon im Vorjahr nicht auf die Liebe zum Detail zu vergessen. Wir wollen ein einzigartiges und unvergessliches Fest am Wasser kreieren“, so die Veranstalter Jürgen Lockinger und Jörg Neumayr.

 

Foto: Stadt Linz

Termine:

Freitag, 15.06.2012 bis Samstag, 16.06.2012

Veranstaltungsort:

Linz, Hafen



 
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt | Design by vision4video | Webmaster: Old-Style-Photographer | Login
© 2002 - 2014 by Donaumedia TV-Produktion GmbH